Eine neue Welt entsteht – der Trudiskog

Diese Woche habe ich auf meiner Schreibreise durch die neue Welt den Trudiskog kennengelernt.
Puh, ich sag euch, da ist es ganz schön gruselig. 😅
Trudiskog ist die Faydan’sche Bezeichnung für den Grenzwald zwischen den beiden Menschenländern – und der Wald heißt nicht ohne Grund so…
Man sagt, es sei ein letzter Überrest des alten Waldes, der vor Urzeiten das ganze Land bedeckte und in ihm haben… gewisse Dinge… überlebt.
Natürlich glauben meine Protas das nicht, doch die eine oder andere unangenehme Überraschung wartet schon auf sie…
Gimli würde den Wald sicher als ‘baumverseucht’ bezeichnen, aber gut, lassen wir diese Vergleiche. 😅