Mein Weg als Schattenkünstler

Das Leben ist wie ein verschlungenes Netz an Pfaden, an denen jemand vergessen hat, Brotkrumen auszustreuen. Zur Karriere als Schriftsteller da lang? Zweimal rechts abbiegen, einmal links und dann immer geradeaus bis zu dem großen Heiligenschein… Nein wirklich, ich finde es nicht nett, dass die Brotkrumen fehlen. Ein echter Gewährsmangel …

Kurzimpuls: Was ist Kunst?

Wer hat sie nicht auch schon gehört, die Frage: Ist das Kunst oder kann das weg? (ein tolles Cartoon zum Thema findest du hier) Was ist Kunst? Was nicht? Kaum eine anderes Thema ist imstande, die Gemüter von Künstlern und Kunstinteressierten ähnlich zu erhitzen. Für Kunstinteressierte ist es vor allem …

Wie du deinen Menschen davon abhältst, im Urlaub Kunst zu machen – ein Erste-Hilfe-Kurs für Schwellentrolle

Teil 1: Wenn der Mensch sich Urlaub genommen hat und nicht nach Malle will. Liebe Schwellentrolle aller Länder, willkommen zur Serie der ausgleichenden Gerechtigkeit! Heute geht es mal ganz und gar nicht darum, den Menschen zu helfen. Wie mich einer eurer Kollegen aufgeklärt hat, ist es wahrlich ungerecht! Da wird …

Writing outside the box – oder warum Gleichförmigkeit deine Kreativität tötet.

Letzte Woche hat mein Schwellentroll anscheinend realisiert, was ich in diesem Blog mache. Jedenfalls wurde er sehr aufmerksam. Ich dagegen war viel zu viel mit mir selbst beschäftigt, um zu bemerken, was er da anstellte. Und so kam die böse Überraschung, als ich meinen Blogartikel für diese Woche schreiben wollte. …

Kann man Gott einfach Weg-Denken? – Ein kritischer Beitrag zum Thema Mindset

Hallo Schwellentroll-Jäger! Heute spiele ich mal den Schwellentroll. Und schreibe einen Beitrag, der viele vor den Kopf stoßen wird. Ich habe da so ein kleines Denk-Problem, dass ich dir vorstellen möchte. Vielleicht kannst du mich ja in den Kommentaren eines Besseren belehren. In jeden Fall aber freue ich mich auf …