Du:

träumst davon, einen eigenen Roman zu schreiben.

bist feinsinnig, kreativ und vielfältig.

tust dich schwer damit, einen Anfang zu finden, weil dir ein Romanprojekt zu komplex erscheint.

hast eine Menge Selbstzweifel (Schwellentroll), die dich im Zaum halten.

möchtest 2017 unbedingt zu deinem Roman-Jahr machen.

Dann bist du hier genau richtig. 🙂

 

Der 7-Tage-Kurs ‚Fit für deinen ersten Roman‘:

 Deine Sehnsucht

Du träumst davon, endlich deine Sehnsucht vom eigenen Roman wahrzumachen. Du spürst da dieses innere Feuer in dir, all diese Gedanken, Gefühle und Bilder, die du mit der Welt teilen möchtest. Vielleicht hast du sogar schon eine konkrete Buchidee, aber irgendwie fühlt sich das alles noch sehr unklar an und du weißt nicht so recht, wie du anfangen sollst.

Ein unkonventioneller Ansatz

Der ‚Fit für deinen ersten Roman-Kurs‘ ist ein eher unkonventioneller Schreibkurs, der dein Schreiben nicht in das Korsett strenger Regeln presst, sondern viel Luft für persönliche Entfaltung lässt. Er verzichtet bewusst auf ganze Berge von Schreibtricks und legt den Fokus darauf, dich selbst und deine Schreibleidenschaft besser kennenzulernen und eine Romanidee zu entwickeln, die Seele hat und zu dir passt.

Deine Vorteile dabei:

Das hat folgenden Vorteil: Statt dich im Wust verschiedenster Methoden und Techniken zu verrennen, schaffst du zunächst absolute Klarheit darüber, warum du schreiben willst, wie du schreiben willst und was die Seele deines Buches im Kern ausmacht. Dieses Wissen bildet deinen roten Faden für dieses und alle folgenden Schreibprojekte.

Du:

  • weißt im Dschungel aller folgenden Ideen und Vorschläge immer, was für dich richtig ist

  • kannst viel sorgfältiger abwägen, welches zusätzliche Wissen (z.B. Schreibtechnik) du für dein Projekt brauchst, ohne alles ausprobieren zu müssen.

  • kommst schneller in die Umsetzung und lässt dich nicht ablenken, weil dein Fokus stark ist und dein Herz dich führt.

    Fit für deinen ersten Roman – 7-Tage-Emailkurs

    Erhalte meinen kostenlosen Emailkurs und den zweiwöchigen Inspirations-Newsletter. Damit dein eigenes Herzensbuch endlich durchstarten kann. 🙂

    Deine Daten sind bei mir sicher. Ich gebe sie nicht an Dritte weiter!

Der Kurs unterteilt sich in zwei Teile:

Im ersten Teil geht es um deine Klarheit:

Wir loten gemeinsam aus, warum du überhaupt schreiben willst und was der eigentliche Kern deiner Schreibsehnsucht ist. Außerdem finden wir heraus, welche Geschichten dich faszinieren und warum.

Dieser Teil bildet die Basis für eine gute Entscheidung fürs eigene Buch.

Im zweiten Teil beginnst du ganz konkret mit der Ausarbeitung deiner Geschichte.

Auf der Grundlage des ersten Kursteils fällt es dir nun viel leichter, eine Geschichte zu erschaffen, die dich wirklich berührt. In diesem Teil erhältst du auch einen knappen Einblick in drei wichtige Aspekte der Schreibtechnik, die du gleich zu Anfang kennen solltest. Du wendest sie auf deine eigene Geschichte an und gehst so die ersten Schritte von einer zweidimensionalen Idee zu einer lebendigen und atmenden Geschichte, die dich stolz machen wird.

Am Ende des Kurses hast du eine solide Basis für deine weitere Arbeit an dem Projekt geschaffen. Du weißt, warum du schreibst und welche Romanidee du ganz genau verfolgen willst. Du hast die ersten Schritte in der Ausarbeitung der Idee schon geschafft und weißt sehr präzise, wohin dich dein Weg führen wird.

Magst du gleich loslegen? Dann trage dich hier ein und lass dir von mir die Lektionen per Mail zuschicken:

Fit für deinen ersten Roman – 7-Tage-Emailkurs

Erhalte meinen kostenlosen Emailkurs und den zweiwöchigen Inspirations-Newsletter. Damit dein eigenes Herzensbuch endlich durchstarten kann. 🙂

Deine Daten sind bei mir sicher. Ich gebe sie nicht an Dritte weiter!

Feedback der Teilnehmer:

Marie Gräff weckt mit viel Herz und tollen Aufgaben die Kreativität aller Schreiber. Ob Anfänger oder erfahrener Autor. Für jeden ist etwas dabei. Die Aufgaben bauen aufeinander auf und es macht einfach Spaß weiter zu machen und noch mehr zu entdecken. Ich konnte mir dadurch viele Fragen selber beantworten und damit arbeiten! Danke Marie

Lisa Weinberg

Aus dem Traum, irgendwann mal ein Buch zu schreiben, kann in ein paar Tagen ein konkretes Projekt werden. Man muss sich hinsetzen, nachdenken und mit diesen Erkenntnissen im Gepäck losmarschieren. Marie macht es einem leicht: sie lädt behutsam ein, Platz zu nehmen, stellt die richtigen Fragen und motiviert zum mutigen Weitergehen. Schritt für Schritt.

Heike Hüge

Diese Challenge hat mir geholfen, die Zweifel zu besiegen und an mich und meine Geschichte zu glauben. Sie hat mir neue Wege innerhalb der Geschichte gezeigt.

Denise Wolf

Ich hatte schon mit dem Gedanken gespielt, meinen Roman einfach in der Schublade liegen zu lassen, aber nach dem 2. Tag der Challenge war mir klar, dass der Weg, der vor mir liegt, zwar steinig sein wird, aber durchaus zu bewältigen ist. Vielen Dank für die Möglichkeit!

Anna Berg

Wer schon länger plant ein Buch zu schreiben, aus irgendeinem Grund aber nicht vorwärts kommt, könnte bei Marie Gräff den nötigen Antrieb finden. In ihrem Kurs steht nicht das technische und weniger das handwerkliche Können im Vordergrund. Sie fragt nach dem persönlichen „Warum“ und hilft so, das individuelle „Wie“ zu entdecken.

Tanja Mandelt

Ich glaube, dass wir alle beim Schreiben ab und zu ein wenig Unterstützung benötigen, damit das Projekt, an dem wir arbeiten, nicht irgendwann in einer geistigen Schublade verkommt. Nur, an wen kann man sich wenden, um diese Unterstützung zu erhalten? Mein Tipp ist, die Angebote von Marie Graeff in Anspruch zu nehmen, weil sie sowohl über Fachwissen als auch genügend Einfühlungsvermögen verfügt, um Autorinnen und Autoren hilfreich zur Seite zu stehen.

Regine Kulawig

Der Kurs ist nichts für dich:

Wenn du bereits Bücher wie am Fließband schreibst und mit deiner Leistung zufrieden bist

Wenn du der Meinung bist, dass es beim Schreiben nur um Technik geht und dich alles andere nicht interessiert.

Wenn du nicht dazu bereit bist, voll einzusteigen und auch deine blinden Flecken anzuschauen, um ein ernsthaftes Ergebnis zu erzielen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken